instagram facebook textildesign + produktentwicklung

Die Teppiche von Michelle Mohr sind geknotet, nicht gewebt. Sie sehen ähnlich aus wie gestrickt, sind aber wesentlich fester, weniger flexibel und dadurch sehr formstabil. Diese Art der Herstellung ist vom Makramee inspiriert und einzigartig. Auch mit den Knüpfteppichen, wie man sie mit dem Orient assoziiert, hat sie nichts gemein.

Im Vordergrund der Gestaltung steht die charakteristische Struktur der bewegten Oberfläche. Im Zusammenspiel mit dem Material entsteht eine einzigartige Haptik. Zusätzlich lassen sich mit dieser Knotentechnik auch Muster kreieren, die sich gestalterisch deutlich von denen der Webtechnik abheben. Es entsteht ein Spiel zwischen Struktur und Muster.

Beide Seiten der Teppiche können als Oberseite benutzt werden. Die Seiten haben zwei völlig unterschiedliche Strukturen und erzeugen so gänzlich andere Wirkungen.

_

Unsere Teppiche werden individuell für Sie angefertigt. Nach ihren Wünschen, passend in Farbe, Muster und Größe. Eine kleine Auswahl an Musterstücken können Sie online und bei unseren Partnern sehen. Gerne können sie einen Termin in unserem Atelier ausmachen, um sich einen Überblick über unser Angebot zu verschaffen und unsere Teppiche auszuprobieren. Wenn das nicht möglich ist, schicken wir ihnen passende Muster zu.

Wir freuen uns auf ihre Nachricht:

oder rufen sie an: 017620034742

Michelle Mohr indigi flow Carpet Design Award domotex 2020